Sie sind hier: Startseite » POS-Hardware

Glancetron 2009



Glancetron 2009

CCD-Touch-Technologie für POS und Lager

Der 2009 bietet den günstigen Einstieg in das Barcodelesen. Der handliche Touchscanner wird einfach auf den Barcode aufgesetzt. Nach Auslösen des Triggerknopfes auf der Unterseite dekodiert der Scanner die im Code enthaltenen Informationen automatisch und überträgt sie an den Host. Mit 80 mm Lesebreite liest der Scanner alle gängigen Barcodes, z.B EAN-Codes, PZN, ISBN, etc.

Der Scanner ist in drei Anschlusstypen verfügbar: Tastaturweiche, USB- und serieller Anschluss. Bei der Tastaturweichenversion schließen Sie das Gerät einfach zwischen PC und Tastatur an. Es übergibt dann alle gelesenen Daten unverändert an die Tastaturschnittstelle des PC, die auf dem Bildschirm wie über die Tastatur eingetippt erscheinen. Ähnlich funktioniert der USB-Anschluss: Auch hier erscheinen die Daten genau dort auf dem Bildschirm, wo sich der Cursor befindet. Beide Varianten arbeiten daher sofort an jedem PC, mit jeder Software. Wird der Scanner seriell angeschlossen, muss die Software die RS232-Schnittstelle aktiv abfragen und die Daten dann intern weiterverarbeiten.

Damit der 2009 unter allen Bedingungen optimale Ergebnisse liefert, passen Sie ihn über das mitgelieferte Konfigurationshandbuch ganz einfach an die unterschiedlichsten Umgebungen an. Das Konfigurieren ist kinderleicht und erfordert keinerlei Programmierkenntnisse. Zum Auswählen der unterschiedlichen Optionen lesen Sie einfach die entsprechenden Programmierbarcodes mit dem Scanner ein. Auf diese Weise schalten Sie zum Beispiel bestimmte Barcodetypen ein oder aus, setzen RS232-Parameter oder passen den Scanner an verschiedene Sprachen an.

Features

  • CCD-Touchscanner für Barcodes
  • 80 mm Lesebreite
  • Liest alle gängigen Barcodetypen
  • Mit Auslöseknopf auf der Unterseite
  • Komplett mit passendem Anschlusskabel
 

 

   
 
 
Farbe: 
Anzahl:   St